Willkommen

WILLKOMMEN AN DER LUZERNER MUSEUMSNACHT'14

An der Luzerner Museumsnacht erzählen 12. Kulturinstitutionen – frei nach dem Motto ZEITGEIST – spannende Geschichten von gestern, heute und morgen. 

Ausdrucksvolle Installationen, Sonderausstellungen, illustrative Führungen und kulinarische Verwöhnangebote sorgen für einen ganz besonderen Kulturanlass.

Auch Menschen mit Handicap stehen die Museumstüren bei Nacht offen.
Mit unserem Partner Procap entwickeln wir innovative Konzepte zur Integration von Menschen mit Behinderung.

Folgende Spezialführungen werden während der Museumsnacht angeboten:

  • Bourbaki Panorama Luzern: Führung für Menschen mit Mobilitätsbehinderung um 17:30
  • Verkehrshaus der Schweiz: Führung für Menschen mit Hörbehinderung um 19:00
  • Historisches Museum Luzern: Führungen für Menschen mit Mobilitätsbehinderung um 20:00
  • Gletschergarten Luzern: Führung für Menschen mit Sehbehinderung um 21:00

Zu den Gastinstitutionen:

Der Zytturm auf Musegg lässt Sie Einblick nehmen in die Welt der Turmuhren und der Kulturraum Hofkirche bietet Ihnen die seltene Möglichkeit auf den Dachboden zu steigen und die Funktionsweise der Regenmaschine zu erkunden.

Also nehmen Sie sich Zeit, geistvolle Geschichten von gestern, heute und morgen zu entdecken!